Wissenswertes über mich

 

Mein Name ist Reinhard Klette. Ich wurde im Jahr 1950 in Hildburghausen/Werra in Südthüringen geboren. Nach dem Abitur begann ich 1969 in Greifswald zu studieren und schloss 1973 als Diplomfachlehrer für Mathematik und Geografie ab.

 

Bereits im ersten Studienjahr lernte ich meine Gattin Monika kennen. Wir haben eine Tochter und einen Sohn.

 

Von 1973 bis 1990 arbeitete ich an der Offizierhochschule der Volksmarine in Stralsund als Lektor. In der Wendezeit wagte ich schnell den Sprung in die Selbstständigkeit: Autohandel. Im Dezember 2015 musste ich leider für mein Autohaus als Vertriebs- und Servicepartner von PEUGEOT Insolvenz anmelden. Seit Januar 2016 bin ich Rentner.

 

Ich habe mich schon immer für Sport interessiert.
Diesbezüglich habe ich von meinem Vater die Begeisterung für Sport übernommen. Ab der 5. Klasse habe ich mit ihm Tischtennis trainiert, Fußball und Handball gespielt und bereits mit 13 Jahren als Linienrichter an seiner Seite Fußballspiele geleitet.

Ab 9. Klasse besuchte ich die Erweiterte Oberrschule in Ilmenau, immerhin knapp 50 Kilometer vom Wohnort entfernt. Obwohl zwischen beiden Orten der Kamm des Thüringer Waldes liegt, hinderte es mich nicht daran , ab und zu mit dem Fahrrad den Höhenzug zu bewältigen. Es war ein älteres Fahrrad mit nur einem Gang. Bis zu 700 Höhenmeter waren innerhalb von gut einer Stunde zu bewältigen; selbstverständlich ohne abzusteigen. Auch so kann eine lebenslange Liebe entstehen.